Archivierter Artikel vom 19.08.2020, 20:13 Uhr
Valwigerberg

Auto erfasst Motorrad bei Valwigerberg: Biker (64) schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße (K) 35 zwischen Bruttig-Fankel und Treis-Karden ist ein 64 Jahre alter Motorradfahrer aus Nordrhein-Westfalen am frühen Nachmittag schwer verletzt worden. Wie die Polizei Cochem mitteilt, befuhr eine 46-jährige Autofahrerin aus der VG Cochem die K 35, aus Bruttig-Fankel kommend, in Fahrtrichtung Treis-Karden.

Schwerer Unfall auf der K 35 zwischen Bruttig und Treis, an der Einmündung in Richtung Valwigerberg.
Schwerer Unfall auf der K 35 zwischen Bruttig und Treis, an der Einmündung in Richtung Valwigerberg.
Foto: Uwe Schumann

An der Einmündung K 34 (Valwigerberg) übersah diese einen entgegenkommenden 64-jährigen Motorradfahrer aus Nordrhein-Westfalen. Beim Linksabbiegen kollidierte das Auto mit dem zur Vorfahrt berechtigten Motorrad. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein nahe liegendes Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.