Archivierter Artikel vom 17.09.2020, 17:38 Uhr
Büchel/Mainz

Ausschuss des Landtags lehnt Beratung ab: Büchel-Petition landet erneut bei der Justiz

Die „Büchel-Petition“ des Heidelberger Friedensaktivisten Hermann Theisen an den rheinland-pfälzischen Landtag wird nun auch die Justiz beschäftigen: Nachdem der Petitionsausschuss des Landesparlaments eine Beratung seiner Eingabe abgelehnt hat, will Theisen nun mit einer Klage vor dem Verwaltungsgericht Mainz erreichen, dass sich die Abgeordneten doch noch mit seiner Petition befassen.

Dieter Junker Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net