Archivierter Artikel vom 14.11.2011, 11:42 Uhr
Plus
Treis-Karden

Auflösung einer VG: Brohler bevorzugen Kaisersesch, Lieger liebäugeln mit Cochem

Die Bürgerbeteiligung in der Verbandsgemeinde Treis-Karden zur Kommunal- und Verwaltungsreform läuft auf Hochtouren. Am vorvergangenen Wochenende konnten bereits die Bürger aus vier Hunsrückdörfern ihre Meinung dazu sagen, zu welcher Verbandsgemeinde ihr Dorf künftig gehören soll, an diesem Wochenende gab's auch die ersten Befragungen in der Eifel. Zudem haben die ersten Gemeinderäte ihre Beschlüsse gefasst.

Lesezeit: 3 Minuten