Plus
Cochem/Düngenheim

Aufführung am kommenden Wochenende in Düngenheim: Kindermusical setzt Arche Noah in Szene

Auf der Wiese hinter dem evangelischen Gemeindehaus geht es zu wie im Bienenstock. Rund 70 Kinder und Betreuer wuseln aufgeregt hin und her. Die meisten von ihnen tragen grüne T-Shirts mit einem Bild von Noahs Arche auf dem Rücken. Andere wiederum sind vorsintflutlich gewandet. Was es damit auf sich hat, wird klar, als Dekanatskantorin Marion Oswald die Tasten eines Elektroklaviers anschlägt. Sofort formiert sich die Gruppe der grünen T-Shirt-Träger zu einem Chor. Nach ein paar Bewegungs- und Stimmübungen fangen die Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren an, zu singen. Es geht dabei um die biblische Geschichte von Noah und seiner Arche. Die Geschichte wird aber nicht nur besungen, sondern auch nachgespielt.

Von Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 2 Minuten