Plus
Kaisersesch

Album von Feuerwehrleuten: Kaisersescher sind im Sammelfieber

Wer kennt sie nicht, die beliebten Sammelalben, die vornehmlich zu Fußballmeisterschaften auf den Markt kommen und nicht nur Fans ins Sammelfieber stürzen? Ähnliches passiert auch gerade in Kaisersesch. Mit Unterstützung des ortsansässigen Rewe-Einkaufsmarktes hat die Feuerwehr der Verbandsgemeinde (VG) ein Album mit Stickern zum Sammeln herausgegeben. „Zum einen ist es natürlich als Werbung gedacht, zum anderen soll es aber auch eine Wertschätzung für diejenigen sein, die das ganze Jahr als Helfer und Retter parat stehen“, erklärt Vertriebsleiter Christian Gilles. Er war es auch, der den Anstoß zu dieser Aktion gegeben hat. Mit Tim Etzkorn, Wehrleiter der VG, hat er den richtigen Ansprechpartner gefunden. „Ich war sofort begeistert“, erklärt Etzkorn. „Denn wann bekommt man schon einmal eine solche Gelegenheit, sich als Feuerwehr zu präsentieren“, fügt er hinzu.

Von Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 2 Minuten