Archivierter Artikel vom 22.01.2021, 13:14 Uhr
Plus
Büchel

Aktion am Fliegerhorst: Aktivisten hängen in Büchel Schilder gegen Atomwaffen auf

Mit einer koordinierten Aktion haben Aktivisten am Freitagmittag gegen die in Büchel gelagerten Atomwaffen anlässlich des Inkrafttretens des Atomwaffenverbotsvertrags protestiert. Dabei wurden Hinweisschilder am Zaun des Fliegerhorsts auf den militärischen Sicherheitsbereich überdeckt. Die Aktivisten hängten Schilder mit der Aufschrift: „Achtung Massenvernichtungswaffen – Atombomben sind seit heute verboten!“ auf.

Kevin Rühle