Plus
Pommern

20 Jahre Uferrock in Pommern: Die „Stunde der Pommesgabel“ schlägt am 21. und 22. Juli

Horns up! In Pommern schlägt endlich wieder die „Stunde der Pommesgabel“. Zum Uferrock-Festival am Freitag, 21., und Samstag, 22. Juli, werden nicht nur voraussichtlich zwischen 800 und 1000 Rockmusikfreunde aufs Gelände an der Mosel kommen. Mit Relics und Mothership verschlägt es auch zwei renommierte Tributebands aus Italien in das 400-Einwohner-Dorf.

Von David Ditzer
Lesezeit: 4 Minuten
Welchen Kultrockbands beide ihr Schaffen widmen, ist ob der Namensgebung zu erahnen. Mit Sebastian Frevel, dem Vorsitzenden des Uferrock-Vereins, hat die RZ über die Details gesprochen – und darüber, warum das kleine Festival auch nach 20 Jahren nichts von seiner Anziehungskraft verloren hat. Stoff gewordene Festivalverbundenheit zum Auf-der-Haut-Tragen Die Verbundenheit zum Uferrock ...