Archivierter Artikel vom 24.05.2010, 17:49 Uhr
Plus
Treis-Karden

11 200 Euro für die Haiti-Hilfe

Die Not in der Welt lässt ihn nicht unberührt: Der Treis-Kardener Unternehmer Hans-Peter Röhrig rief mit seiner Familie und seinem Team eine Benefizaktion für die Erdbebenopfer von Haiti ins Leben. Als Schirmherrn gewann er Innenminister Karl Peter Bruch. Bruch kam jetzt an die Mosel, um Bilanz zu ziehen.