Archivierter Artikel vom 10.07.2020, 21:40 Uhr
Altenkirchen/Neitersen

Zwischen Altenkirchen und Neitersen: Motorradfahrer stirbt bei Kollision mit Pkw auf der B 256

Auf der Bundesstraße 256 zwischen Altenkirchen und Neitersen hat sich am Freitagabend gegen 19.55 Uhr ein tödlicher Unfall ereignet. Nach Angaben der Polizei Altenkirchen war ein 28-jähriger Motorradfahrer nach ersten Erkenntnissen in Fahrtrichtung Neitersen unterwegs, als er in einer Rechtskurve auf den Gegenfahrstreifen geriet. Hier kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw.

Der Fahrer des Motorrades wurde bei dem Zusammenstoß tödlich verletzt. Die B 256 ist aktuell (Stand Freitag, 21.45 Uhr) voll gesperrt. Wie die Polizei weiter berichtet, wurde ein Gutachter mit der Rekonstruktion des Unfallgeschehens beauftragt.