Archivierter Artikel vom 08.08.2011, 18:28 Uhr
Herdorf

Zwei Schwerverletzte in Herdorf

Bei einem Unfall auf der L 284 in Herdorf-Sassenroth sind am Montag um 5.19 Uhr zwei Autofahrer schwer verletzt worden.

Bei einem Unfall In Herdorf Sassenroth wurden die Fahrzeugführer der beiden beteiligten Autos schwer verletzt.
Bei einem Unfall In Herdorf Sassenroth wurden die Fahrzeugführer der beiden beteiligten Autos schwer verletzt.
Foto: Polizei

Herdorf – Bei einem Unfall auf der L 284 in Herdorf-Sassenroth sind am Montag um 5.19 Uhr zwei Autofahrer schwer verletzt worden.

Wie die Polizei Betzdorf mitteilte, war ein 42-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Subaru auf der L 284 aus R. Herdorf kommend in Richtung Betzdorf unterwegs. Eingangs einer Rechtskurve kam er, vermutlich aufgrund nicht angepasster Fahrgeschwindigkeit auf der regennassen Straße, nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal mit dem entgegenkommenden Audi eines 27-jährigen Mannes zusammen. Der 42-Jährige wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Beide Verkehrsteilnehmer mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden. Die Landesstraße blieb bis 8 Uhr voll gesperrt.