Archivierter Artikel vom 24.04.2011, 22:08 Uhr
Herdorf

Zwei junge Leute bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Unfall wurden in der Nacht zu Samstag zwei Junge Leute (18 und 19 Jahre) in der Rolandstraße im Herdorfer Stadtteil Dermbach leicht verletzt. Nach eigenen Angaben musste ein 19-jähriger Fahrer plötzlich einem Tier ausweichen, das auf die Fahrbahn lief. Dabei verriss er das Lenkrad, kam ins Schleudern und landete schließlich auf dem Dach.

Herdorf – Bei einem Unfall wurden in der Nacht zu Samstag zwei Junge Leute (18 und 19 Jahre) in der Rolandstraße im Herdorfer Stadtteil Dermbach leicht verletzt. Nach eigenen Angaben musste ein 19-jähriger Fahrer plötzlich einem Tier ausweichen, das auf die Fahrbahn lief. Dabei verriss er das Lenkrad, kam ins Schleudern und landete schließlich auf dem Dach.

Dabei wurden zwei Beifahrer leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 9000 Euro, teilt die Polizei Betzdorf mit.