Archivierter Artikel vom 07.12.2016, 09:59 Uhr
Plus
Derschen

Zeyno's hat fast täglich geöffnet: Derschen hat wieder einen echten Dorfladen

Als im Juli der Dorfladen Steins Lädchen in Derschen seine Ladentür schloss und seitdem nicht wieder öffnete, waren viele Menschen ratlos – gerade die älteren ohne Auto. Wie sollten sie nun problemlos an all das herankommen, was sie für den täglichen Bedarf brauchen? So wurde die Familie Karatas in der Wiesenstraße 2 immer wieder von ihren Nachbarn angesprochen: „Ihr habt doch den Verkaufsraum unten bei euch im Haus. Daraus müsst ihr was machen.“ Familienvater Aydin Karatas, der vor gut drei Jahren mit Frau und Töchtern von Daaden nach Derschen zog, wollte den Raum eigentlich privat nutzen und eine Räucherkammer einrichten. Denn im Nebengebäude unterhielt einst die Metzgerei Bill ein Schlacht- und Kühlhaus samt Verkaufsraum – und auch eine Gaststätte hatte hier schon mal geöffnet, sagt Karatas.

Lesezeit: 2 Minuten