Archivierter Artikel vom 20.01.2020, 13:30 Uhr
Herdorf

Zeichen für den Breitensport: Herdorf ehrt seine Sportler

Viele große und kleine Sportlerinnen und Sportler aus den Ortsvereinen des Städtchens Herdorf hatte Bürgermeister Uwe Erner dieses Jahr wieder zu Ehrungen eingeladen. Für die guten und sehr guten Leistungen bedankt sich die Stadt seit Jahren persönlich bei ihnen und möchte damit ein Zeichen für den Breitensport setzen. „Sport verbindet alle Altersklassen, ist neutral zu Herkunft und Religion. Hochleistungssport und Behindertensport stehen dort auf einer Stufe,“ so Erner. Denn erstmals wurden in diesem Jahr auch zwei Sportabzeichen im Behindertensport vergeben.

Burkhard Bläcker Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net