Plus
Altenkirchen

Wohnhausbrand in Altenkirchen: 20 Bewohner evakuiert

Am Donnerstagabend wurde der Rettungsleitstelle in Montabaur gegen 23 Uhr der Brand eines Mehrfamilienhauses in Altenkirchen gemeldet.
Am Donnerstagabend wurde der Rettungsleitstelle in Montabaur gegen 23 Uhr der Brand eines Mehrfamilienhauses in Altenkirchen gemeldet. Foto: Winkler TV

Beim Brand einer Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in Altenkirchen (Westerwald) ist in der Nacht zum Freitag niemand verletzt worden.

Lesezeit: 1 Minute
Am Donnerstagabend wurde der Rettungsleitstelle in Montabaur gegen 23 Uhr der Brand eines Mehrfamilienhauses in Altenkirchen gemeldet. Das Feuer war in einer Dachgeschoßwohnung eines vierstöckigen Hauses aus noch nicht abschließend geklärter Ursache ausgebrochen. Der Wohnungsinhaber versuchte zunächst vergeblich, das Feuer selbst zu löschen. Die Feuerwehr und die Polizei evakuierten 20 ...