Archivierter Artikel vom 05.11.2020, 13:15 Uhr
Plus
Schöneberg

Wohngebiet in „Schümmerich“. Bauplätze sind gefragt

2016 wurde in der Ortsgemeinde Schöneberg mit dem Ausbau der Straße „Im Hommersgarten“ im gleichnamigen Neubaugebiet begonnen. Kurz danach wurden die Ver- und Entsorgungsleitungen, einschließlich der Rohre für schnelles Internet verlegt, und die rund 300 Meter lange Straße erhielt zum Abschluss der Baumaßnahme eine Asphaltdecke und eine Straßenbeleuchtung. Auch ein notwendiges Regenrückhaltebecken, bedingt durch die Hanglage des Neubaugebietes, fand einen geeigneten Platz. Inzwischen, so informierte Ortsbürgermeister Frank Iwanowski, sind alle zehn Bauplätze „Im Hommersgarten“ verkauft und schon drei Grundstücke bebaut. Weitere drei Wohnhäuser werden voraussichtlich im kommenden Jahr errichtet.

Von Heinz-Günter Augst Lesezeit: 2 Minuten