Archivierter Artikel vom 03.02.2016, 08:34 Uhr
Plus
Wissen

Wissener Berufsausbildungsmesse kommt gut an

Ganz allmählich bekommt die Abom, die kreisweite Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse, Konkurrenz: Noch größer als im Vorjahr präsentierte sich der „Marktplatz der Berufsausbildung“ an der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen. Rund 30 regionale Aussteller aus Industrie, Handel, Verwaltung und Dienstleistung machten bei der fünften Veranstaltung dieser Art mit, annähernd doppelt so viele wie im vergangenen Jahr. Erstmals präsentierten sich auch sozialpädagogische Einrichtungen, neben der Lebenshilfe vor allem die Kindertagesstätten aus den VGs Altenkirchen und Wissen.

Lesezeit: 2 Minuten