Archivierter Artikel vom 24.11.2020, 17:00 Uhr
Wissen

Wissen: 81-Jährige kracht im Kreisel auf Stützmauer

Ein Verkehrsunfall mit einer Seniorin hat sich am Sonntag gegen 12.30 Uhr in der Oststraße in Wissen ereignet. Die 81-jährige Autofahrerin war aus Betzdorf mit ihrem Seat Ibiza in den Kreisverkehr der Bundesstraße 62, den Europakreisel, eingefahren und wollte diesen an der zweiten Ausfahrt in die Oststraße verlassen.

Der rote Seat Ibiza der Seniorin wurde total zerstört.
Der rote Seat Ibiza der Seniorin wurde total zerstört.
Foto: Polizei

Auf regennasser Fahrbahn fuhr sie aber nicht in die Oststraße, sondern kam im Kreisverkehr nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach ein Geländer, beschädigte Schilder und Verkehrszeichen und blieb mit ihrem schwer beschädigten Pkw auf einer ebenfalls beschädigten Stützmauer des dortigen Rewe-Einkaufsmarktes liegen. Die 81-Jährige blieb unverletzt. Am Pkw entstand Totalschaden. Das Fahrzeug musste per Kran geborgen werden.