Archivierter Artikel vom 27.11.2019, 13:00 Uhr
Plus
Betzdorf

Wie gut ist das Pflegesystem? Betzdorferin berichtet von Erlebnissen

Mit 91 Jahren ist der Betzdorfer Heinrich Artz in der Nacht zum 3. Oktober zu Hause gestorben. Von seiner Tochter Karin Brado und weiteren Familienangehörigen wurde er bis zum Schluss gepflegt. „Wir als Familie haben das Drama noch in den Knochen“, erzählt nun die Tochter über Erlebnisse mit dem Gesundheits- und Pflegesystem.

Von Andreas Neuser Lesezeit: 4 Minuten