Archivierter Artikel vom 26.09.2018, 12:00 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Weniger als im Landesdurchschnitt: Kreis Altenkirchen gibt 34 Millionen für Sozialhilfe aus

Knapp 34,1 Millionen Euro hat der Kreis im Jahr 2017 netto für Sozialhilfe ausgegeben. Das geht aus Zahlen des Statistischen Landesamtes hervor. Demnach wandte rein rechnerisch jeder Einwohner im AK-Land 264 Euro für die Sozialhilfe auf.

Lesezeit: 2 Minuten