Archivierter Artikel vom 12.11.2020, 20:00 Uhr
Plus
Weitefeld

Weitefeld: Gemeinde schafft Luftfiltergeräte für Schule und Kita an

Die Ortsgemeinde Weitefeld will acht Luftfiltergeräte für die Grundschule und den Kindergarten anschaffen, je vier für jede Einrichtung. Darauf verständigte sich der Ortsgemeinderat in seiner Sitzung am Dienstagabend in der Mehrzweckhalle. „Der Winter steht vor der Tür, und mit einem Filtersystem wären wir auf einem guten Weg“, begründet Ortsbürgermeister Karl-Heinz Keßler den Vorstoß. In den Haushalt sollen entsprechende Mittel eingestellt werden. Die Kosten könnten schätzungsweise zwischen rund 25 und rund 40.000 Euro liegen – je nach Gerät.

Von Claudia Geimer Lesezeit: 1 Minuten