Archivierter Artikel vom 21.12.2020, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Weiße Weihnacht im Kreis Altenkirchen? Experte setzt auf den zweiten Feiertag

Die Hoffnung, es möge am Heiligen Abend romantisch schneien, steht bei vielen Menschen ganz oben auf dem Wunschzettel. Und was so ein richtiger Dezember ist, der sollte doch eigentlich in der Lage sein, diesen Traum wahr werden zu lassen – oder? Die Rhein-Zeitung sprach mit Jürgen Schmidt von der Wetterkontor GmbH darüber, ob es in diesem schweren Corona-Jahr eine kleine Chance auf Spaziergänge im Westerwälder „Winter Wonderland“ gibt. Und der Meteorologe kann schon eine recht präzise Voraussage treffen.

Von Julia Hilgeroth-Buchner Lesezeit: 2 Minuten