Archivierter Artikel vom 24.12.2019, 10:30 Uhr
Plus
Birnbach

Weihnachten bei einer Küsterin: Zwischen den Gottesdiensten ist Bescherung

Sorgsam und mit viel Liebe hängt Gianna Kath rote Kugeln, zahlreiche kleine Strohsterne und Schleifen an die Zweige der Tanne, die da seit Freitag in der Evangelischen Kirche in Birnbach steht. Während für viele Menschen im AK-Land die Weihnachtsfeiertage mit Urlaub verbunden sind, ist für die 36-jährige Küsterin und ihre Kollegen in den evangelischen und katholischen Gemeinden im Kreis eine besonders arbeitsintensive Zeit angebrochen.

Beate Christ Lesezeit: 3 Minuten