Plus
Kreis Altenkirchen

Wegen Rückbau der Deponie: Im Kreis Altenkirchen steigen die Müllgebühren

Gerne verkünden Werner Schumacher, Leiter des Abfallwirtschaftsbetriebs, und Gerd Dittmann, für das Thema zuständiger Kreisbeigeordneter, nicht, was auf die Bürger zukommt. Denn in Zeiten, wo die Lebenshaltungskosten explodieren, macht es keinen Spaß, auch noch die Müllgebühren zu erhöhen. Doch daran, so heißt es, führt im AK-Land kein Weg vorbei.

Von Sonja Roos Lesezeit: 2 Minuten