Archivierter Artikel vom 24.10.2021, 18:55 Uhr
Wissen

Hoher Schaden: Waschbär verursacht Unfall bei Wissen

Pelziger Unfallverursacher: Am vergangenen Freitag, kam es gegen 17 Uhr zu einem Unfall, den wohl ein Waschbär ausgelöst hat.

Hoher Schaden, weil der Fahrer einem Waschbär auswich.
Hoher Schaden, weil der Fahrer einem Waschbär auswich.
Foto: Polizei

Ein Pkw-Fahrer, der zu diesem Zeitpunkt auf der B 62 (Bahnhofstraße) von Nisterbrück in Fahrtrichtung Wissen Innenstadt unterwegs war, versuchte dem Tier, das plötzlich die Straße querte, auszuweichen. Dabei verlor er die Kontrolle und prallte gegen die oberirdische Absicherung einer Fußgängerunterführung.

Am Pkw sowie an der Absicherung entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden dürfte mehr als 25.000 Euro betragen. Die Bergung des verunfallten Pkw wurde durch Kräfte der Feuerwehr Wissen unterstützt. Ebenfalls war die Straßenmeisterei Altenkirchen im Einsatz.