Archivierter Artikel vom 21.07.2018, 21:15 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Wanderschäfer in Not: Von Politik enttäuscht

Schon mehrfach haben wir über das Schäfer-Ehepaar Frank und Gabriele Klein berichtet. Seine Sorgen sind groß und werden täglich größer. Es gibt einen Unterstützerkreis, der sich für die Wanderschäfer einsetzt. Mit dabei ist auch Wolfgang Stock aus Niederfischbach. Stock selbst hatte in der Sache Wanderschäferei auch den Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier sowie Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner angeschrieben. Die Antworten waren für Stock allerdings wenig hoffnungsvoll, wie er jetzt erzählt. „Da hatte ich mir mehr Einsatz für die Wanderschäferei erwartet.“ Denn die Wanderschäferei, das Ehepaar Klein sei ein Beispiel dafür, stehe vor dem Aussterben, befürchtet Stock vor allem auch beim Blick auf das Schreiben von Klöckner.

Von Andreas Neuser Lesezeit: 3 Minuten