Plus
Kirchen

„Waldhof“ Kirchen: Weihnachtskugeln für den guten Zweck

Von Johannes Mario Löhr
Tolle Aktion für den guten Zweck (v. l.): Die Erzieherinnen Seda Saglam und Susanne Dapprich waren mit den Kindern der Kitagruppe „Bärenhöhle“ zum Lokal „Waldhof“ gewandert, um Georg und Bianca Karmann sechs Weihnachtskugeln abzukaufen. Deren Aktion läuft noch weiter.  Foto: Johannes Mario Löhr
Tolle Aktion für den guten Zweck (v. l.): Die Erzieherinnen Seda Saglam und Susanne Dapprich waren mit den Kindern der Kitagruppe „Bärenhöhle“ zum Lokal „Waldhof“ gewandert, um Georg und Bianca Karmann sechs Weihnachtskugeln abzukaufen. Deren Aktion läuft noch weiter. Foto: Johannes Mario Löhr

Bianca und Georg Karmann vom Kirchener Lokal „Waldhof“ sammeln schon seit dem ersten Advent Geld für das Kinder- und Jugendhospiz „Balthasar“ in Olpe. Unheilbar erkrankte Kinder werden dort auf ihrem Weg von der Diagnose bis zum Tod begleitet. „Wenn diese Familien keine Hilfe verdient haben, wer dann?“, sagt Bianca Karmann.

Lesezeit: 1 Minute
Die Karmanns hatten Anfang Dezember vom Forstamt Altenkirchen einen Tannenbau gespendet bekommen und daraufhin die Aktion „Schmück den Baum“ gestartet: Restaurantgäste konnten – und können noch! – bis zum zweiten Weihnachtsfeiertag für zehn Euro eine Weihnachtskugel im „Waldhof“ kaufen, ihren Namen darauf schreiben und die Tanne vor dem Restaurant damit ...