Archivierter Artikel vom 09.03.2021, 23:00 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Wäschenbach und Reul im Wahlkampf: CDU will Polizei im Land stärken

Die Grenzlage zu Nordrhein-Westfalen bringt es mit sich, dass sich viele Bürger im AK-Land eher in Richtung Siegen oder Köln-Bonn als nach Koblenz orientieren, sagt der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Michael Wäschenbach. Aber nicht nur Bürger pendeln – auch das Verbrechen. Inwieweit Strukturen, die NRW-Innenminister Herbert Reul zur Erhöhung der Sicherheit und der Bekämpfung organisierter Kriminalität in seinem Bundesland eingeführt hat, auch hier wirksam werden könnten, darum ging es nun in einer von Wäschenbach initiierten Livechat-Veranstaltung, an der sich etliche Bürger (darunter Landrat Peter Enders) beteiligten.

Lesezeit: 3 Minuten