Archivierter Artikel vom 06.05.2021, 09:28 Uhr
Betzdorf

Vorfahrt missachtet: Pkw kollidiert mit Fahrschulauto

Noch keinen Führerschein und schon in einen Autounfall verwickelt: Einen Schock dürfte am Mittwoch wohl eine 17-jährige Fahrschülerin erlitten haben, als sie mit dem Fahrschulauto mit einem anderen Pkw kollidierte. Die Schuld lag allerdings nicht bei der Fahranfängerin.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
Foto: dpa

Denn es war der 26-jähriger Pkw-Fahrer, der am Mittwoch gegen 16.45 Uhr im Kreuzungsbereich zur Steinerother Straße in Betzdorf die Vorfahrt des Fahrschulautos missachtete und eine Kollision verursachte. Weder der Unfallverursacher noch der Fahrschullehrer oder die junge Fahrschülerin wurden bei dem Unfall verletzt. Es entstand allerdings Sachschaden.