Archivierter Artikel vom 28.05.2013, 11:16 Uhr
Plus
Wissen

Von thematischen Steinen und kleinen Kreisen

35 Jahre sind es, die Konrad Beikircher nun schon auf der Bühne steht. Der 1945 in Südtirol geborene Kabarettist hat dabei nicht nur in seinem Programm weite Wege zurückgelegt, auch persönlich ist es schon ein Sprung vom Knastpsychologen zu einem der gefragtesten deutschen Sprachjongleure zu avancieren, nicht zu vergessen vom Südtiroler zum Vorzeige-Rheinländer.

Lesezeit: 2 Minuten