Archivierter Artikel vom 19.06.2020, 11:00 Uhr
Plus
Altenkirchen

Vielfalt im Wäller Autokino: Jürgen Becker trotzt in Altenkirchen Regen und fehlenden Gesichtern

Hätte man Jürgen Becker vor einem Jahr in Aussicht gestellt, dass er im Juni 2020 auf einem Parkplatz im total verregneten Westerwald auftreten und statt mit Applaus mit Lichthupen begrüßt würde, er hätte wahrscheinlich schallend gelacht und sich den Gag für die nächste Stunksitzung notiert. Doch genauso ist es gekommen: Der Kölner Kabarettist war zu Gast im Wäller Autokino, mit dem die Corona-gebeutelte Kulturszene gerade nach Kräften unterstützt wird. Somit konnten die Fans dem Virus ausnahmsweise dankbar sein, denn obwohl das Wasser 90 Minuten lang auf Autos und Bühne spratzte, war Becker in Topform.

Von Julia Hilgeroth-Buchner Lesezeit: 3 Minuten