Plus
Gebhardshain

Viele Investitionen in die Zukunft: Gebhardshain steckt Geld in Baugebiete, Kita und Breitbandausbau

Mit Investitionen von insgesamt 1,18 Millionen plant die Ortsgemeinde Gebhardshain in den nächsten beiden Jahren. Das Hauptaugenmerk richtet sich auf die beiden künftigen Baugebiete Hegeweg und Kreuzweg, aber auch auf den Breitbandausbau und die geplante Erweiterung des Kindergartens.

Von Daniel Weber
Lesezeit: 3 Minuten
Zwar war der Gemeinderat in der Sitzung am Dienstagabend personell arg dezimiert, dennoch reichte es gerade so für die Beschlussfähigkeit. Und so konnte der Doppelhaushalt für 2022/2023 letztlich ohne Weiteres einstimmig verabschiedet werden. Mit Blick auf die Baugebiete liegt die Priorität erst einmal auf den Bereich Hegeweg (elf Bauplätze). Während der ...