Archivierter Artikel vom 24.01.2017, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Viele Engpässe: Amtsgerichte im Kreis Altenkirchen drücken Personalsorgen

Spricht man derzeit Notare auf Amtsgerichte an, so spürt man Unmut. Die Bearbeitung von Grundbuchangelegenheiten und Nachlässen dauern in ihren Augen viel zu lang. Viele Amtsgerichte klagen über personelle Engpässe – auch im Kreis.

Von Markus Kratzer Lesezeit: 3 Minuten