Altenkirchen

VG Altenkirchen: Schnelle Ersthelfer starten schon am 1. September

Mit so viel Tempo und Entschlossenheit seitens der ehrenamtlichen Rotkreuzler hatten sie im Rathaus nicht gerechnet: Zum 1. Januar, so die ursprüngliche Planung, sollten die First Responder in der Verbandsgemeinde Altenkirchen ihre Tätigkeit aufnehmen. Nun leisten sie aber schon ab dem 1. September ihren Dienst, der Leben retten kann, wenn einer der ausgebildeten Ersthelfer in einem Notfall entscheidende Minuten vor Rettungskräften und Notarzt zur Stelle ist.

Michael Fenstermacher Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net