Archivierter Artikel vom 09.05.2013, 12:57 Uhr
Plus
Westerwald

Verein Dindum lotet Chancen nachhaltiger Kontakte mit Partnern in Marokko aus

Mit einem Koffer voller neuer Eindrücke, aber auch mit zahleichen Ideen und Aufgaben ist eine große Reisegruppe aus Südmarokko zurückgekehrt. Der kleine Westerwälder Verein Dindum, benannt nach der voluminösen Dindum-Trommel der Berber, will die bisherigen Projekte auf eine dauerhafte Basis stellen und darüber hinaus eine nachhaltige Partnerschaft erreichen. Ein wichtiges Element dabei könnte die Berufsausbildung junger Menschen sein.

Lesezeit: 2 Minuten