Plus
Kirchen

Verbandsgemeinde Kirchen: Name für Touri-Maskottchen gesucht

Der kleine Keiler im neuen Tourismuslogo der Verbandsgemeinde Kirchen sucht einen Namen. Vorschläge können ab sofort von jung und alt an Tourismusmanager Sven Wolff gemailt werden.
i
Der kleine Keiler im neuen Tourismuslogo der Verbandsgemeinde Kirchen sucht einen Namen. Vorschläge können ab sofort von jung und alt an Tourismusmanager Sven Wolff gemailt werden. Foto: VG Kirchen
Lesezeit: 1 Minute

Wie soll das niedliche Tourismus-Maskottchen im neuen „Druiden.Hexen.SiegerLand“ heißen? Das fragt der Touristikmanager der Verbandsgemeinde Kirchen, Sven Wolff, die Bürger der Region. Er meint den fröhlichen Keiler, der im neuen Tourismus-Logo der VG zu sehen ist – neben Druidenstein und Hexenlinde. Das kleine Wildschwein, das eine Bergwerkslore vor sich herschiebt, wird später auf allen Veröffentlichungen des Kirchener Touristikbüros zu sehen sein, vom Flyer bis zum Kuscheltier.

Das neue Logo der Region Kirchen stellt das Land zwischen Wildenburg und Erzquellkreisel Niederschelderhütte als das „Druiden.Hexen.SiegerLand“ vor, als eine tolle Erlebnis- und Wanderregion von der Sieg und der Asdorf bis ins Friesenhagener Land. Die ersten Ideen laufen bei Tourismusmanager Wolff bereits ein. Unter anderem sind Namensvorschläge dabei wie Schnüffel, ...