Archivierter Artikel vom 13.07.2012, 09:48 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Veranstalter im Kreis besorgt über Gema-Pläne

Die Ankündigung der musikalischen Verwertungsgesellschaft Gema, ihre Tarife zu ändern, hat bei Veranstaltern im AK-Land Sorge und Verunsicherung ausgelöst. Vereine und Gastronomie rechnen mit drastischen Mehrkosten. Auf Konzertbesucher und Partygänger im Kreis könnten damit bald höhere Eintrittsgelder zukommen. Manche Konzerte und Feiern stehen nun sogar auf der Kippe.

Lesezeit: 3 Minuten