Plus
Betzdorf/Altenkirchen

Unterrichtsausfall in rauen Mengen registriert

Es rumort an Schulen im Kreis. Beispielhaft gilt das für die Gymnasien in Altenkirchen und Betzdorf. Thema ist der Unterrichtsausfall. Eigentlich seit Jahrzehnten Thema.

Von Andreas Neuser
Lesezeit: 3 Minuten
Dass die Schulelternvertretungen des Westerwaldgymnasiums Altenkirchen (rund 1000 Schüler) und des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf-Kirchen (rund 1200 Schüler) nun binnen kurzer Zeit 1370 Unterschriften von Eltern, Schülern und auch Lehrern sammeln konnten, das bewerten die Schulelternbeiratsmitglieder Klaus Trudrung (Sprecher Gymnasium Betzdorf), Dr. Andreas Stühn (stv. Sprecher Betzdorf) sowie Beate Saddeler-Hassel (Sprecherin Gymnasium ...