Archivierter Artikel vom 09.08.2022, 06:45 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Trotz sinkender Zahlen: Traditions-Chöre im Kreis Altenkirchen geben nicht auf

„We are not alone, God is with us“ klingt es an diesem Abend durch das Weyerbuscher Gemeindezentrum. Der Gemischte Chor Birnbach hat sich zur Probe eingefunden und studiert nun mit Leiterin Susanne Eitelberg den vierstimmigen Satz ein. „Wir sind nicht alleine“, diese Zusicherung passt bestens zum Birnbacher Chor und zur Situation etlicher anderer Chöre im Kreis Altenkirchen, denn das Weiterbestehen der regionalen Traditions-Ensembles erweist sich nicht erst seit Pandemiebeginn als Wackelpartie.

Von Julia Hilgeroth-Buchner Lesezeit: 4 Minuten