Herdorf

Trickdiebstahl: Senior um Hunderte von Euro gebracht

Mit einem dreisten Trick brachten zwei Frauen in Herdorf einen Senior um mehrere Hundert Euro.

Am Freitag, 2. Dezember, zwischen 13 Uhr und 14 Uhr, sprachen zwei junge und „nette“ Frauen, wie die Kripo Betzdorf bereichtet, einen Senior im Bereich des Rewe-Parkplatzes an, nachdem dieser zuvor Geld an einem Geldautomaten abgehoben hatte. Das Opfer wurde gebeten, Kleingeld für ein Telefonat herauszugeben. Tatsächlich öffnete der Mann seine Geldbörse und konnte nicht verhindern, dass auch eine der Frauen in das Portemonnaie griff. Erst am nächsten Morgen stellte der Geschädigte fest, dass mehrere Hundert Euro aus seinem Portemonnaie fehlten. Hinweise von Zeugen bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon 02741/9260.

Archivierter Artikel vom 05.12.2016, 15:01 Uhr