Archivierter Artikel vom 23.06.2020, 15:00 Uhr
Plus
Kirchen

Tourismus in der VG Kirchen: Druiden, Hexen und Siegerland

Die Verbandsgemeinde Kirchen hat touristisch viele spannende Geschichten, Sagen und historische Belege vorzuweisen, dazu einige Sehenswürdigkeiten. Die Nähe zum Siegerland macht für Kirchen gemeinsame Projekte mit den dortigen Kommunen möglich. Dies war nur einer von vielen Aspekten, die Sven Wolff, Leiter der Stabsstelle „Vereine, Ehrenamt und Touristik”, bei der Sitzung des VG-Rats in der Peter-Hussing-Halle Brachbach jetzt vorstellte. Sein Bericht zum touristischen Angebot in der Region stand unter dem Motto „Druiden, Hexen und Siegerland”.

Von Regina Müller Lesezeit: 1 Minuten