Archivierter Artikel vom 19.08.2017, 17:56 Uhr
Plus
Niederfischbach

Tolle Anerkennung: 10 000 Euro für den Tierpark Niederfischbach

Große Freude gestern im Tierpark Niederfischbach: Als eine ganz besondere Auszeichnung für seine Arbeit hat das Team des Tierparkvereins Niederfischbach gestern von der Stiftung der ehemaligen Kreissparkasse des Kreises Altenkirchen eine Spende in Höhe von 10.000 Euro entgegengenommen. In diesem Jahr hatte das Kuratorium beschlossen, nach dem Motto „Ein Herz für Tiere“ besonders den Tierschutz und die Tierzucht im AK-Land zu unterstützen und stellte hierfür insgesamt 25.000 Euro zur Verfügung. Mit Spenden bedacht wurden neben dem Tierpark Niederfischbach der Tierschutzverein für den Kreis Altenkirchen in Weitefeld (7500 Euro), „Karibu – Hoffnung für Tiere“ in Breitscheid (2500 Euro), der Kreisimkerverband Altenkirchen mit Sitz in Daaden (2500), die Rassegeflügelzuchtvereine Altenkirchen (500), Molzhain (500), Wissen (500) und Daadetal (500) sowie der Kreisverband der Rassekaninchenzüchter Altenkirchen (500).

Peter Seel Lesezeit: 2 Minuten