Archivierter Artikel vom 23.09.2019, 18:02 Uhr
Weyerbusch

Tödlicher Unfall in Weyerbusch: Raser legt Geständnis ab

Nach dem tödlichen Verkehrsunfall vom Freitagabend in Weyerbusch, bei dem eine 81-Jährige ums Leben kam (unsere Zeitung berichtete), hat der 24-jährige Fahrer des Unfallwagens ein Geständnis abgelegt. Das erklärte die Staatsanwaltschaft Koblenz auf Anfrage unserer Zeitung.

Markus Kratzer/dpa Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net