Archivierter Artikel vom 19.05.2017, 09:49 Uhr
Plus
Scheuerfeld

Theaterspaß von Kleinen für Kleine: Dilldappen & Co. sorgen für Riesenspaß

Vorhang auf für die 19. Scheuerfelder Theatertage: Rund 120 Akteure von acht Theatergruppen aus vier Schulen des Oberkreises präsentieren dort an zwei Vormittagen in der Turnhalle selbst einstudierte Stücke vor großem Publikum. Für die Maximilian-Kolbe-Schule, Förderschule L des Kreises, sind die gestern eröffneten Theatertage ein fester Bestandteil des Schuljahres. Die Schüler sind stolz darauf, als Veranstalter aufzutreten und so viele Gäste begrüßen zu können. Die Organisation und Durchführung liegt zu großen Teilen in den Händen der Oberstufe – federführend ist Förderschullehrer Martin Steinmann.

Lesezeit: 2 Minuten