Archivierter Artikel vom 24.02.2022, 06:11 Uhr
Plus
Mudersbach

Talvariante soll jetzt doch kommen: Alternative Ortsumgehung sorgt in Mudersbach für Empörung

Auf „ein extremes Echo“ ist der Besuch der rheinland-pfälzischen Verkehrsministerin Daniela Schmitt (FDP) in Mudersbach bei Bürgern und heimischen Politikern gestoßen. So fasste Ortsbürgermeister Christian Peter (SPD) die Reaktionen im Großdorf zusammen, die am Dienstagabend Hauptthema im Ortsgemeinderat waren. Der Grund: Die eigentlich vor Jahren abgelehnte Talvariante einer Ortsumgehung soll jetzt doch kommen.

Von Peter Seel Lesezeit: 4 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema