Plus
Kreis Altenkirchen

Tag der Zivilcourage: Darum ist der Einsatz für seine Mitmenschen so wichtig

Zivilcourage-Kampagne der Polizei
Mit der Kampagne „Zivilcourage zeigen – Tu was“ will die Polizei für Zivilcourage werben. Foto: dpa

Am 19. September ist der Tag der Zivilcourage. Auch die Opferschutzorganisation Weißer Ring und die Polizei nutzen diesen Tag, um auf die Notwendigkeit von Zivilcourage aufmerksam zu machen.

Lesezeit: 3 Minuten
Ins Leben gerufen wurde der Tag 2015 vom Bundesnetzwerk Zivilcourage, um Menschen zu ermutigen, sich in der Öffentlichkeit für den Schutz ihrer Mitmenschen gegen Beleidigung, Diskriminierung, Bedrohung, Rassismus, Kriminalität, Fremdenfeindlichkeit und Gewalt und für demokratische Werte einzusetzen. Werbung für mehr Mut in der Gesellschaft Eine, der das Thema besonders am Herzen liegt, ...