Archivierter Artikel vom 17.01.2022, 16:00 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Synode ändert Satzung: Evangelische Kitas können an Kirchenkreis übergehen

Mit einer zukunftsweisenden Entscheidung hat die Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen, die am Samstag per Videoschalte tagte, ein neues Miteinander ihrer kirchlichen Kindertagesstätten ermöglicht. Über die ohne Gegenstimme beschlossene Satzung für die Evangelischen Kindertageseinrichtungen des Kirchenkreises besteht fortan die Möglichkeit, dass die Kirchengemeinden ihre Trägerschaft an den Kindertagesstätten auf den Kirchenkreis übertragen.

Lesezeit: 2 Minuten