Archivierter Artikel vom 19.04.2022, 20:44 Uhr
Flammersfeld

Suche erfolgreich: Vermisste 82-Jährige aus Flammersfeld hilflos, aber lebend gefunden

Seit Ostermontag war eine 82-jährige Seniorin aus Flammersfeld verschwunden. Am Dienstagabend gegen 19.30 Uhr wurde die Frau bei Ahlbach gefunden: hilflos, aber zum Glück lebend.

Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Mit großem Aufwand hatten Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und anderen Hilfsorganisationen seit Montagnachmittag nach der vermissten 82-Jährigen gesucht. Sowohl fußläufig als auch mit Spürhunden, Drohnen und Hubschrauberunterstützung wurden laut Polizei die Wald- und Feldgebiete zwischen Flammersfeld und Ahlbach abgesucht – bis sich am Dienstagabend der Erfolg einstellte. In einem unwegsamen Waldstück bei Ahlbach konnte die Frau entdeckt werden.

Die Seniorin war zuletzt an Ostermontag um die Mittagszeit von einer Zeugin in Ahlbach gesehen worden. Dort verlor sich ihre Spur. Die Frau hatte am Ostermontagvormittag selbstständig und ohne Begleitung das Pflegeheim in Flammersfeld verlassen, um einen Spaziergang zu unternehmen.