Archivierter Artikel vom 07.04.2017, 15:15 Uhr
Plus
Herdorf

Straßenbau von Thomas Herdorf: Durchs Sottersbachtal rollen Walzen

Einmal mehr ist schweres Gerät im Sottersbachtal angerückt: In dieser Woche haben in Herdorf die Asphaltierungsarbeiten für die insgesamt einen Kilometer lange Straße zum neuen Firmengelände von Thomas begonnen. Die Walzen rollen zunächst auf den 550 Metern von der Einfahrt der L 285 bis zur geplanten neuen Produktionshalle. In einem zweiten 450 Meter langen Abschnitt folgt Anfang Mai die Asphaltierung von dort bis zum bestehenden Standort.

Lesezeit: 2 Minuten