Archivierter Artikel vom 27.05.2011, 18:34 Uhr
Plus
Kreis Altenkirchen

Stiftung „Fly & Help“ will 300 000 Kindern Bildung schenken

Der Applaus hält länger an als gewöhnlich. Und er klingt herzlicher. Der Beifall zeugt von Anerkennung und Wärme für einen Menschen, der einen Gedanken Wirklichkeit werden lässt und damit weltweit Kindern hilft. 200 000 bis 300 000, meist 4- bis 14-Jährige, möchte er in den nächsten 20 Jahren eine Chance auf Bildung geben. Mit seiner Stiftung will er 100 Schulen bauen, Lehrer und Schulgeld bezahlen – und somit einen Beitrag für eine gerechtere Welt leisten.

Lesezeit: 4 Minuten