Archivierter Artikel vom 05.11.2020, 17:38 Uhr
Plus
Steinebach

Steine über Gleise gehängt: Faustgroße Brocken gefährden Zug bei Steinebach – Polizei fahndet nach Unbekannten

Ein (dummer) Kinderstreich oder womöglich böser Wille von Erwachsenen? Unbekannte haben an der Bahnstrecke der Westerwaldbahn zwischen Steinebach und Bindweide mehrere dicke Steine mit Seilen in Baumäste aufgehängt – direkt über den Gleisen und genau in Höhe der Frontscheiben vorbeifahrender Züge.

Von Peter Seel Lesezeit: 2 Minuten